Darjeeling Balasun FTGFOP1 Flowery čerstvá sklizeň 2021 50 g - Oxalis eshop
OXALIS FILIALEN

First flush 2021

Darjeeling Balasun FTGFOP1 Flowery čerstvá sklizeň 2021 50 g

Darjeeling Balasun FTGFOP1 Flowery čerstvá sklizeň 2021 50 g

Auf Lager

Reference : 921551
249 Kč

Balení:

50 g

Country of origin: Indie

Die Entstehung des Teegartens Balasun geht auf das Jahr 1871 zurück. Er wurde nach dem Fluss benannt, der durch ihn fließt. Es breitet sich auf den Hügeln in einer Meereshöhe von 360 bis 1375 m. Lange, dunkelgrüne Teeblätter mit einem signifikanten Anteil an Knospen ergeben nach dem Aufbrühen einen hellgelben Aufguss. Im Duft und Geschmack dominieren frische Brennnessel, die durch süße Töne junger Gerste ergänzt werden.

Zubereitung: Gießen Sie den Tee mit gekochtem, auf 85° abgekühltem Wasser im Verhältnis 10 g (ca 6 volle Teelöffel) auf 1 Liter Wasser auf. Lassen Sie 3 Minuten ziehen. Dann seihen Sie durch. Menge für 1 Aufguss.

Die Entstehung des Teegartens Balasun geht auf das Jahr 1871 zurück. Er wurde nach dem Fluss benannt, der durch ihn fließt. Es breitet sich auf den Hügeln in einer Meereshöhe von 360 bis 1375 m. Lange, dunkelgrüne Teeblätter mit einem signifikanten Anteil an Knospen ergeben nach dem Aufbrühen einen hellgelben Aufguss. Im Duft und Geschmack dominieren frische Brennnessel, die durch süße Töne junger Gerste ergänzt werden.

Country of origin: Indie

Die Entstehung des Teegartens Balasun geht auf das Jahr 1871 zurück. Er wurde nach dem Fluss benannt, der durch ihn fließt. Es breitet sich auf den Hügeln in einer Meereshöhe von 360 bis 1375 m. Lange, dunkelgrüne Teeblätter mit einem signifikanten Anteil an Knospen ergeben nach dem Aufbrühen einen hellgelben Aufguss. Im Duft und Geschmack dominieren frische Brennnessel, die durch süße Töne junger Gerste ergänzt werden.

Zubereitung: Gießen Sie den Tee mit gekochtem, auf 85° abgekühltem Wasser im Verhältnis 10 g (ca 6 volle Teelöffel) auf 1 Liter Wasser auf. Lassen Sie 3 Minuten ziehen. Dann seihen Sie durch. Menge für 1 Aufguss.

Die Entstehung des Teegartens Balasun geht auf das Jahr 1871 zurück. Er wurde nach dem Fluss benannt, der durch ihn fließt. Es breitet sich auf den Hügeln in einer Meereshöhe von 360 bis 1375 m. Lange, dunkelgrüne Teeblätter mit einem signifikanten Anteil an Knospen ergeben nach dem Aufbrühen einen hellgelben Aufguss. Im Duft und Geschmack dominieren frische Brennnessel, die durch süße Töne junger Gerste ergänzt werden.

Bude se vám hodit

Otevřít chat